Boogie Woogie - hier bist Du richtig

Boogie-Woogie ist der Rock'n'Roll der 50er-Jahre und verbindet sportliches Tanzen mit Lebenslust und viel Gefühl für die Musik. Boogie Woogie wird von Paaren aller Altersstufen ohne hohe Kicks und komplizierte Akrobatik getanzt. 

Er lebt davon, dass die Dame spontan der Führung des Herrn folgt und beide gemeinsam die Musik interpretieren. 

 

Der Tanz hat seine Wurzeln in der schwarzen Musik der 30er- und 40er-Jahre und kam nach dem 2. Weltkrieg mit den GIs als 'Jitterbug' nach Deutschland.  Seine Hoch-Zeit erlebte er, als in den 50ern Musiker wie Bill Haley, Elvis Presley und Fats Domino mit dem Rock'n'Roll weltweit die Jugend begeisterten.

 

Du hast Interesse und möchtest Dir das einmal ansehen oder einmal reinschnuppern?

Wenn Ihr Lust habt, bei uns mitzutanzen, dann meldet euch einfach bei uns - über das Kontaktformular oder direkt bei Ulrike Marten-Jahns.

 

Du hast noch ein paar Fragen zum Boogie Woogie?

Wenn Ihr Fragen zum Training habt, dann schreibt uns doch einfach über unser Kontaktformular.

Gerne könnt ihr euch auch an unsere Ansprechpartnerin Ulrike Marten-Jahns unter der 09131/41375 wenden

 

 


Aktuelles / Termine

 

Wir trainieren dienstags von 18:30 bis 19:45 Uhr in der Sporthalle des SC Eltersdorf.

Aktuell gilt hier wie für alle Innenräume die 3G-Regel.

 

Und hier geht's zum aktuellen Wir-Heft. Den Artikel der Boogie-Woogie Gruppe findet ihr auf Seite 35